farm4nm

Lara & Gina

Hallo!
Wir sind reif für die Farm - ein Notfall!!! Und mächtig froh, wenn wir zu euch auf die Farm können!
Wir werden daheim ja nur ausgebeutet! Immer müssen wir uns um alles kümmern! Lara bringt immer die Teichpflanzen und diverse Steine ins Haus. Das ist ganz schön schwer... Gina schreddert immer das ganze Klopapier... Mühselige Arbeit! Sogar wenn das Zweibeiner-Mittagessen zubereitet wird müssen wir ran! Da füllen wir den Zwischenraum zwischen Herd und Frauchen aus. So könnten wir euch noch stundenlang weitererzählen, was wir alles machen müssen, da es sonst einfach keiner hier tut!
Wir haben sogar schon einen Sitzstreik hinter uns (Beweisfoto  ), aber das hat gar nichts gebracht! Nagut, es war nur ein halber Sitzstreik. Gina konnte nicht so lange sitzen. Sie ist ja 2 Monate jünger... Und wir konnten auch nicht so lange streiken, weil wir ja das Spieltau wieder brauchten...
Also haben wir uns gedacht, wir packen unsere Körbchen und hau'n einfach mal ab. Sollen die doch hier mal sehen, wie sie ohne uns klar kommen! Natürlich helfen wir Euch auch auf der Farm. Es wird trotzdem noch Urlaub und Erholung für uns sein. Wir haben lange überlegt, was wir denn helfen könnten. Wir sind ja noch jung und haben noch keine abgeschlossene Ausbildung. Also machen wir das, was uns im Blut liegt. Gina kümmert sich um die Kaninchen und Lara um die Enten. Beagle = Kaninchen und Labrador = Enten - is doch klar. Gina kann total gut Kaninchen fangen. Da müssen die Ninchen nicht mehr im Stall hocken. Die können frei rumlaufen und Gras fressen. Dann muss Pinky nicht immer Rasen mähen. Falls mal ein Ninchen weghoppeln will - *schwupp* - hat Gina das wieder gefangen und bringt es zurück. Natürlich beschäftigt sich die Gina auch mit den Mummelmännern und gibt ihnen Fahrunterricht. Erstmal auf dem Board und dann mal schauen, was daraus wird. Vielleicht klappt es ja und die lernen Trecker fahren. Dann hätte Friedhelm Entlastung.
Und Lara apportiert euch so viele Enten wie ihr nur möchtet. Da müsst ihr nie wieder welche kaufen! Natürlich kümmert sie sich dann auch um sie, passt auf sie auf und gibt den kleinen Entchen Flugunterricht. Sie liebt ja Tierbabies so sehr.
Na, was meint ihr? Geht das klar? *liebguck*  Haben wir es dringlich genug gemacht? *hoff*

 

Fenster schliessen

 

 

 

 

Diese Seite ist Bestandteil der Katzenecke

 

 

 

 

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!