laila

Laila  26.  Oktober 2004

Laila war eine freiheitsliebende, kleine Fellnase. Es war ihr größtes Vergnügen, in der Gegend herumzustromern, den Reitstall und das frische Heu  nach Mäusen abzusuchen .
Wieder einmal ist es einem Autofahrer zu "verdanken", dass wir von einer befreundeten Fellnase Abschied nehmen müssen. Wir hoffen, dass sie nicht lange gelitten sondern den Weg in´s Regenbogenland schnell gefunden hat.
Volker und Jutta haben über 2 Tage nach ihrer Laila gesucht und sie letztendlich tot im Straßengraben gefunden. Laila liegt nun begraben neben ihrer Tochter Pia, die schon vor mehr als 2 Jahren ebenfalls Opfer eines Autofahrers geworden ist.
Auf ihrer homepage erfährst du mehr über sie und ihr Leben.
Leb wohl im Regenbogenland, kleine Laila.

Fenster schliessen

 

 

Diese Seite ist Bestandteil der Katzenecke

 

 

 

 

 

 

 

 



Datenschutzerklärung
Eigene Webseite von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!